AC Herdecke e.V. im ADAC

Der Vorstand

Aktuelle News



Jahresüberblick 2020


Trotz Corona-Pandemie waren wir aktiv und konnten durch die vorgeschriebenen Schutz,- und Hygienemaßnahmen an Veranstaltungen teilnehmen sowie auch durchführen. Hiermit möchten wir euch einen Überblick rückwirkend zum Jahr 2020 verschaffen.


Im Januar 2020 besuchten wir die Veranstaltung "Super Cross" in der Westfalenhalle Dortmund


Im März 2020 waren wir mit einem Stand des ADAC Westfalen bei der "Motorradmesse" in den Westfalenhallen Dortmund vertreten und konnten den AC-Herdecke erfolgreich präsentieren.


Auf Grund von Corona hat sich der Vorstand überlegt, damit das Leben im Club auch weiterhin aktiv fortgesetzt werden kann, neben dem Heimatwettbewerb, dem Stadtgang, der Zielfahrt, sowie den zwei Sternfahrten, einen Online Wettbewerb in der Touristik zu veranstalten. Dabei konnten wir ca insgesamt 100 Teilnehmer gewinnen.


Unser Slalom Team ( Heinz Rütjes, Werner Drees, Karl-Heinz Hermes, Heiner Zakrzecwicz und Bernd Kohlbrunn ) konnte erfolgreich an einigen Slalomveranstaltungen und an einem Trackday in Meppen teilnehmen.


Karl-Heinz Hermes und Heiner Zakrzecwicz nahmen erfolgreich mit ihrem Subaru Justy an einem Schotterslalom in der Eifel teil.


Besonders möchten wir erwähnen, dass unser jüngstes Mitglied Christopher Wagener als Neuling in den Youngster-Cup-Slalom einstieg. Wir wünschen ihm weiterhin viel Spaß und Erfolg bei den kommenden Veranstaltungen.


Auch an die aktiven Motorradfahrer des AC-Herdecke wurde gedacht. Es gab einige Ausfahrten, wobei wir viele neue Gäste als Motoraddfahrer begrüßen konnten. Wir haben einige neue Kontakte knüpfen können, welche auch weiterhin in der Zukunft vertieft werden.


Unsere Old,-und Youngtimerfahrer des Clubs konnten auch an einigen Treffen, sowie an drei Oldtimerrallyes teilnehmen.


Da wir aus Hygieneschutzgünden unser diesjähriges Slalom nicht wie gewohnt durchführen konnten, fand ersatzweise am 20.September 2020 eine erste Young,-und Oldtimerrallye statt, welche unter dem Namen "Ennepe-Ruhr-Klassik" bekannt wurde. An diesem Tag durften wir 62 Young,- und Oldtimer Autos, sowie auch Motorräder begrüßen. Die Veranstaltung fand kontaktlos statt. Sie wurde von den Teilnehmen  sehr gut angenommen und positiv bewertet, so dass im nächsten Jahr die zweite "Ennepe-Ruhr-Klassik" geplant werden kann. Wir danken allen ehrenamtlichen Mitgliedern und Helfern an dieser Stelle für ihre tatkräftige Unterstützung.


Am 03.Oktober 2020 veranstaltete der ADAC Westfalen eine erste Youngtimer Tour, wobei auch ein Fahrzeug des AC-Herdecke teilnahm, sowie auch zwei Mitglieder von uns, als Helfer auf der Strecke die Veranstaltung unterstüzt haben.


Fast vergessen, trotz Corona dürfen wir sechs neue Mitglieder begrüßen. Wir freuen uns, das ihr zu uns gefunden habt und wünschen euch viel Spaß im AC-Herdecke.


Leider müssen wir auch noch erwähnen, dass unser langjähriges Mitglied und Clubkamerad Dieter Jahn uns am 11.November 2020 für immer verlassen hat. Dieter hinterlässt bei uns eine große Lücke. In tiefer Dankbarkeit für die geleistete Arbeit und seiner Treue zu unserem Verein nehmen wir Abschied.


Dies war für euch ein Rückblick zum bisherigem Jahr 2020. Leider können auf Grund von Corona unsere Stamtische und Versammlungen, sowie auch unsere Jahresabschlussfeier vorerst nicht stattfinden, was wir sehr bedauern. Wir hoffen, euch mit diesen "Aktuellen News" auf dem Laufenden halten und die schwere Zeit damit zu überbrücken. Für die kommende Adventzeit wünschen wir allen Mitgliedern viel Kraft, Gesundheit und trotzdem eine schöne besinnliche Vorweihnachtszeit.


Bitte bleibt alle gesund und paßt auf euch auf, damit wir uns bald alle wiedersehen.
Im Namen des Vorstandes der Schriftführer Bernd Kohlbrunn



Aktuelle News
Für die Monate November und Dezember 2020

Ab dem 1.November 2020 bis einschließlich dem 31.03.2021 findet unser 1. Winter-Online-Wettbewerb statt, welcher unter dem Button "Online-Wettbewerb" zu finden ist. Dieser wird auch für die Clubmeisterschaft gewertet. Wir hoffen wir können euch damit während der Corona Pandemie etwas Ablenkung und Kurzweil verschaffen.

Zusätzlich haben wir um euch die Vorweihnachtszeit zu verkürzen, einen virtuellen Adventskalender erstellt. Ihr findet ihn unter dem Button " Adventskalender". Wir wünschen euch viel Spaß damit.

Bis zu den nächsten News euer Bernd